Fettflecken von der Kleidung entfernen

Fast jeder hat schon einmal böse Erfahrungen mit Flecken gemacht. Besonders Fettflecken sind besonders hartnäckig und treten nicht selten an Stellen auf, die auf dem Kleid oder dem Blazer,  aus dem Comma Store oder anderen Shops, richtig ins Auge fallen.

Zur Entfernung von Fettflecken gibt es unzählige Mittel, von denen sich aber nicht alle bewährt haben.

Wie geht der Fettfleck weg?

Man kann den Fettfleck auf dem Blazer oder der Hose mit den verschiedensten Mitteln entfernen. Einige davon funktionieren gut, andere weniger gut.

Bewährt haben sich zum Beispiel die folgenden Mittel:

  • spezielle Fleckentferner für Fett
  • Vorwaschmittel
  • Gallseife
  • Schmierseife
  • Waschbenzin

Welches davon das geeignetste Präparat ist, hängt davon ab, um welchen Stoff es sich handelt.

Besonders empfindliche Stoffe können durch aggressive Chemikalien angegriffen und unwiederbringlich beschädigt werden. Bevor man einen Fettfleck auf dem Blazer oder einer Bluse behandelt, sollte man immer die Waschanweisung für das betreffende Kleidungsstück durchlesen. Wenn dort zum Beispiel steht, dass das Teil nicht chemisch gereinigt werden darf, kann man kein Waschbenzin einsetzen.

Welche Prinzipien sollte man beherzigen?

Am besten ist es, den Fleck so bald wie möglich zu entfernen. Je älter ein Fettfleck ist, um so mehr zieht er ins Gewebe ein und um so schwerer lässt er sich entfernen.

Bei der Anwendung der Fleckentferner hält man sich stets an die Anweisungen des Herstellers. Falls man noch keine Erfahrung mit dem betreffenden Mittel zur Fleckentfernung hat, testet man den Blazer am besten zuerst an einer unauffälligen Stelle, um zu sehen, ob das Mittel nicht eventuell den Stoff angreift oder die Farbe auflöst. Viele Mittel, besonders flüssige oder pastenartige, wirken besser, wenn sie etwas Zeit zum Einwirken haben.

Dazu kann man den Fleckentferner auf der betroffenen Stelle auftragen und den Blazer für ein oder zwei Stunden einweichen, bevor man ihn wäscht. Dadurch kann sich der Fleckentferner besser mit dem Fett verbinden und es beim Waschen herauslösen. Hilfreich ist auch, das T-Shirt oder den Blazer so heiß wie möglich zu waschen. Dazu aber unbedingt die Waschanleitung beachten, damit das gute Stück keinen Schaden nimmt. Falls es sich bei dem Blazer um ein besonders schönes oder kostbares Teil handelt, ist es unter Umständen am besten, seine Reinigung Fachleuten zu überlassen und den Blazer zu einer Reinigung zu bringen.

Danke für's Teilen

  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Email

Schreib einen Kommentar

Previous post:

Next post: